Ein Schreib- oder Übertragungsfehler, gewiss.

Nicht jede Rechtschreibkorrektur kann sich in der Opernliteratur auskennen. Es kann nur eine solche verantwortlich sein; der Redakteur ist mir persönlich bekannt und über jeden Zweifel erhaben. Aber hübsch ist er doch, der Fehler, der sich in eine Meldung des des Belgischen Rundfunks BRF eingeschlichen hatte. Herrn Diavolo (das bin ich) amüsiert’s.

Mehr zur L’Opéra Royal de Wallonie im belgischen Lüttich hier.

Filmbericht über die Aufführung

Aufführung Manon Lescaut  von von Daniel-François-Esprit Auber – Opéra Royal de Wallonie mit Sumi Jo in der Titelrolle.